Bordbuch

27.03.2015, 08:34
​25.03.2015 Flug nach Triest, Joachim, der Verkäufer des Bootes holte mich mit dem Auto ab und wir fuhren dann in die Bootswerft nach Izola (Slowenien). Die Arbeiten, die ausgeführt wurden: Sandstrahlen, Schweißen, Elektrik, Einbau neuer Geräte von Raymarin (Autopilot, Tiefenmesser und Geschwindigkeit/Temperaturmesser im Wasser), Grundierung, Antifouling, im Schiff und andere Arbeiten erledigt. Nun kann es losgehen ...